Affiliate Marketing

So bewirbst Du den Gratis-Versand als Amazon Partner

Das Amazon Partnernet Team
Das Amazon Partnernet Team
Zuletzt aktualisiert Mai 4, 20218 Min. Lesezeit
So bewirbst Du den Gratis-Versand als Amazon Partner

Als Amazon Partner möchtest Du natürlich sicherstellen, dass Deine Leser ihre Einkäufe auch bei Amazon tätigen. 

Eine sinnvolle Möglichkeit ist es, Deinen Lesern gute Gründe für einen Einkaufs bei Amazon zu präsentieren. Manche Vorteile wie z.B. die Prime-Mitgliedschaft sind bereits hinlänglich bekannt. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Vorteile, die das Einkaufen bei Amazon attraktiv machen.

In diesem Artikel betrachten wir die wichtigsten Amazon-Versandvorteile im Detail. Wir stellen Dir außerdem drei Content Templates zur Verfügung, die Du für Deinen Blog oder jede andere am Amazon Partnerprogramm teilnehmende Webseite verwenden kannst.

Informiere Deine Leser über die kostenlosen Versandoptionen von Amazon, am besten in der Nähe eines Call-To-Action-Buttons. Hierdurch erhöhst Du die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Leser auf einen Deiner Partnerlinks klicken und ein von Dir beworbenes Produkt kaufen.

Lass uns gleich anfangen!

Gratis-Lieferung bei der ersten Bestellung

Gratis-Lieferung bei der ersten Bestellung Header

Wusstest Du, dass Deine Leser bei qualifizierten Produkten eine versandkostenfreie Lieferung bei ihrer ersten Bestellung erhalten? Vielen Menschen, die bislang noch nicht bei Amazon einkaufen, ist dieser Vorteil meist nicht bewusst.

Hier ist eine kurze Übersicht darüber, wie der Gratis-Versand bei der ersten Bestellung funktioniert und wer davon profitieren kann. Experimentiere am besten selbst und finde heraus, wie das Teilen dieser Informationen mit Deinen Lesern dazu führen kann, dass sich die Einnahmen Deiner Webseite erhöhen.

Der Gratis-Versand bei der ersten Bestellung gilt für Artikel, die von Amazon.de versendet werden. Dies erkennst Du anhand des Hinweises “Verkauf und Versand durch Amazon “ auf der entsprechenden Produktdetailseite.

Dieses Angebot gilt nur für Bestellungen, die an Adressen innerhalb von Deutschland und Österreich geliefert werden sollen und über Amazon.de getätigt wurden.

Die Option “Gratis Lieferung bei der ersten Bestellung” kann von Kunden ausgewählt werden, die ein Amazon-Konto erstellt und zuvor noch keine Bestellung bei Amazon aufgegeben haben.

Damit Kunden den Vorteil einer versandkostenfreien Lieferung in Anspruch nehmen können, müssen sie lediglich die folgenden Schritte ausführen:

1. Dem Warenkorb qualifizierte Artikel hinzufügen.

2. Weiter zum Kaufabschluss klicken.

3. Die Option ‘Gratis-Versand bei Erstbestellung’ anklicken.

4. Den Einkauf abschließen.

Unter bestimmten Bedingungen ist für jede weitere Bestellung auch ein kostenloser Versand möglich. Setze als Amazon-Partner Deine Leser von diesen Vorteilen in Kenntnis. Lese weiter, um herauszufinden, wie Du das am besten anstellst.

Template zum Gratis-Versand bei der ersten Bestellung

Hier ist ein Beispiel wie Du den Hinweis für den Gratis-Versand bei der ersten Bestellung in einer Produktbewertung oder einen Blogpost integrieren kannst.

🚚 Wusstest du schon ? 👀  Wenn Du noch nie etwa bei Amazon gekauft hast, erhältst Du bei Deiner ersten Bestellung eine versandkostenfreie Lieferung. Jeder Artikel aus Deiner ersten Bestellung, der von Amazon.de versendet wird, wird kostenlos an Deine Haustür geliefert.

Teile dieses Feature mit Deinen Lesern und lade sie ein, noch heute ein Amazon-Konto zu erstellen, um in der Zukunft alle Vorteile nutzen zu können!

Ein Besucher Deiner Webseite hat seine erste Bestellung mit Gratis-Versand getätigt! Gut gemacht – aber das war noch nicht alles.

Auch Kunden die keine Prime-Mitgliedschaft besitzen, können von einem Gratis-Versand an eine Amazon Abholstation profitieren.

Gratis Versand an eine Amazon Abholstation

Kostenloser Standard Versand an eine Amazon Hub Locker Station

Die Zustellung von Paketen an eine Amazon Hub Locker Abholstation ist einfach und bequem.

In der Tat ist Click and Collect sehr beliebt geworden, da Kunden nicht zu Hause sein müssen, um ihre Pakete pünktlich entgegennehmen zu können. Sie können einfach zur Abholstation gehen und ihre Sendung jederzeit abholen.

Welche Arten von Abholstationen bietet Amazon seinen Kunden?

Amazon Kunden haben zwei Möglichkeiten:

  1. Hub Locker Abholstation

Amazon Lockers sind in ganz Deutschland verteilt. Kunden bekommen die Station in ihrer Nähe angezeigt.

Sobald sich die Bestellung in der Abholstation befindet, erhält der Kunde eine E-Mail-Benachrichtigung und kann seine Bestellung durch Eingabe eines sechsstelligen Codes oder durch das Scannen eines Barcodes abrufen.

Die meisten Schließfächer sind rund um die Uhr geöffnet. Selbst wenn jemand spät arbeitet oder anderweitig beschäftigt ist, kann er seine Lieferung also ganz bequem und flexibel abholen.

Amazon Locker Abholstation auf einem Parkplatz
© Alex Motoc / Unsplash

2. Pick-up Stores

Pick-up Stores werden zu einer immer beliebteren Option für die Abholung von Paketen. Sie werden in vielen Geschäften eingerichtet, so dass Kunden ihre Amazon-Pakete einfach abholen können, während sie nach anderen Artikeln Ausschau halten.

Wie funktioniert die kostenlose Lieferung zu einem Abholpunkt?

Neugierig, wie dieses Feature funktioniert?

1. Der Kunde erstellt ein Amazon-Konto oder meldet sich bei einem vorhandenen Konto an.

2. Der Kunde legt einen oder mehrere Artikel, die zur Abholung berechtigt sind, in seinen Warenkorb. Berechtigte Artikel sind mit “Dieser Artikel ist berechtigt für click and collect” gekennzeichnet.

3. Der Kunde wählt einen Abholpunkt als Lieferadresse unter den zum Zeitpunkt der Zahlung angebotenen Abholpunkten aus.

4. Der Kunde wählt “KOSTENLOSE Standardlieferung” und schließt den Kauf ab.

Content Template für die kostenlose Abholung am Abholpunkt

Die kostenlose Lieferung an einen Access Point bzw. eine Verkaufsstelle ist für die Kaufentscheidung des Kunden ein großer Pluspunkt. Suche daher nach Möglichkeiten, diese Option mit in Deine Inhalte aufzunehmen. Hier kommt ein passendes Beispiel:

🚚 Gut zu wissen! Amazon-Lieferungen an Abholstationen und Pick-Up-Stores sind KOSTENLOS, auch für Nicht-Prime-Mitglieder. Wähle einfach einen Artikel aus, der mit dem Hinweis “Dieser Artikel ist berechtigt für click and collect” gekennzeichnet ist. Lege den Artikel in den Warenkorb und wähle anschließend einen geeigneten Abholort in Deiner Nähe aus.

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 29 €

Kostenloser Versand ab 29 € für berechtigte Bestellungen.

Dies ist wahrscheinlich der bekannteste Versandvorteil von Amazon. Wenn ein Kunde berechtigte Artikel über eine,m Bestellwert von 29 € kauft, ist die Lieferung kostenlos.

Du kannst diesen Versandvorteil erkennen, indem Du neben dem Produktpreis auf der Amazon Shopseite nach dem Hinweis “KOSTENLOSE Lieferung” suchst.

An der Kasse wählt der Kunde einfach “KOSTENLOSE Lieferung” und das wars auch schon! Auch wenn viele Menschen über diesen Amazon-Einkaufsvorteil Bescheid wissen, kann es sich dennoch lohnen, ihn in Deinen Content zu integrieren.

Template für den kostenlosen Versand ab 29 €

Wusstest Du, dass Du mit einem Einkauf bei Amazon ganz einfach Versandkosten vermeiden kannst? Alle Einkäufe über 29 € sind für Nicht-Prime-Mitglieder und Neukunden KOSTENLOS. Stelle hierzu einfach sicher, dass die von Dir ausgewählten Artikel als versandkostenfrei ausgewiesen sind und schließe die Bestellung ab.

Inhalt