3 Möglichkeiten, um Amazon SiteStripe-Partnerlinks in Deine Webseite zu integrieren

Sitestripe ist ein Tool, welches sich im oberen Bereich der Amazon Shopseite befindet.

Das Tool bietet Dir die Möglichkeit, schnell und einfach einen Text- oder Bildlink auch in Form eines Shortlinks direkt auf der Amazon Shopseite erstellen und im Anschluss in Deine Webseite integrieren zu können. Hierzu muss die jeweilige Amazon Shopseite nicht verlassen werden.

Welche Vorteile bietet mir Sitestripe?

Du kannst Deine Webseite bzw. Blog direkt monetarisieren und erste Einnahmen erzielen, sobald Du Deinen Post veröffentlicht hast.

use-sitestripe-de-1

SiteStripe vereinfacht und reduziert den zeitlichen und technischen Aufwand bei der Erstellung von Partnerlinks und ermöglicht es Dir, Deinen Fokus auf die Erstellung von Inhalten zu richten.

Wie funktioniert das Ganze nun?

So verwendest Du SiteStripe

Für Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms erscheint SiteStripe in der Regel automatisch im oberen Bereich der Amazon.de Shopseite. Solltest Du SiteStripe hier jedoch nicht angezeigt bekommen, melde Dich zunächst wie gewohnt mit Deinen Zugangsdaten im Amazon PartnerNet an.

Besuche im Anschluss die Amazon.de Shopseite erneut, um zu sehen, ob Dir SiteStripe nun angezeigt wird. Sollte dies immer noch nicht der Fall sein, muss SiteStripe zunächst in Deinen Einstellungen aktiviert werden:

1. Logge Dich in das Amazon PartnerNet ein und klicke im Anschluss auf “Tools”, dann “SiteStripe” und nachfolgend auf “Learn more”.

use-sitestripe-de-2

2. Unter dem Menüpunkt “Anzeige Optionen” sollte ein grünes “AN” zu erkennen sein.

use-sitestripe-de-3

3. Sollte hier “AUS” stehen, aktiviere SiteStripe bitte über den Aktivierungsbutton.

use-sitestripe-de-4

4. Rufe die Amazon Shopseite erneut auf und überprüfe, ob Sitestripe im oberen Bereich der Amazon Shopseite angezeigt wird.

use-sitestripe-de-5

5. Jetzt hast Du die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit einen Partnerlink zu jeder beliebigen Amazon.de Shopseite zu erstellen und diesen sogar gleichzeitig auf Facebook oder Twitter zu teilen.

use-sitestripe-de-6

Wie sehen mit SiteStripe erstellte Partnerlinks aus?

Die meisten Blogger oder Betreiber einer Webseite veröffentlichen Inhalte direkt auf mehreren Plattformen, um eine möglichst große Zielgruppe erreichen zu können. Je nach Format und Plattform sind hier verschiedene Linktypen von Vorteil. SiteStripe stellt daher gleich drei verschiedene Optionen für die Darstellung von Partnerlinks zur Verfügung:

Link erstellen: Text

Als erster Linktyp steht Dir ein einfacher Textlink zur Verfügung. Erstelle lange oder auch gekürzte Textlinks und implementiere den entsprechenden Partnerlink in Deine Inhalte.

use-sitestripe-de-7

Egal auf welcher Amazon.de Shopseite Du Dich befindest, hast Du unter Verwendung von SiteStripe die Möglichkeit, einen HTML Code für einen Textlink zu erstellen. Klicke hierzu einfach auf das “Text” Symbol innerhalb von SiteStripe.

Deine Tracking-ID wird hierbei automatisch in Deinen Partnerlink integriert. Wenn Du bereits mehrere Tracking-IDs verwendest, können diese über das Dropdown-Menü ausgewählt werden.

Die zur Verfügung stehenden Optionen für das Erstellen eines Textlinks variieren, je nachdem ob Du Dich auf einer Übersichtsseite oder einer Produktdetailseite befindest.

Link erstellen: Bild

Befindest Du Dich auf einer Produktdetailseite, kannst Du mit einem Klick auf “Bild” innerhalb von SiteStripe einen HTML Code für einen entsprechenden Bild-Link erstellen und darüber hinaus eine von insgesamt drei zur Verfügung stehenden Bildgrößen wählen.

use-sitestripe-de-8

Die zuletzt verwendete Tracking-ID wird automatisch in den Partnerlink integriert. Ebenso kannst Du über das Dropdown-Menü eine alternative Tracking-ID auswählen.

Link erstellen: Text+Bild

Befindest Du Dich erneut auf einer Produktseite, kannst Du mit einem Klick auf “Text+Bild” einen HTML Code für eine Produktbox mit Namen und Bild, sowie dem stets aktuellen Preis des Produktes erstellen. Außerdem wird das Amazon Logo und ein „Kaufen“ Button in die Produktbox integriert.

use-sitestripe-de-9

Die zuletzt verwendete Tracking-ID wird automatisch in den Link eingebaut. Ebenso kannst Du über das angezeigte Dropdown-Menü eine andere Tracking-ID auswählen und den erstellten Partnerlink im Anschluss kopieren und in Deine Webseite einfügen.

Wie kann ich Einstellungen und Anpassungen für SiteStripe vornehmen?

SiteStripe bietet mehrere Einstellungsmöglichkeiten.

use-sitestripe-de-10

Klicke ganz einfach bei SiteStripe rechts auf das Einstellungssymbol und dann auf “SiteStripe Optionen”, um individuelle Anpassungen vornehmen zu können.

use-sitestripe-de-11

Zu den “SiteStripe Optionen” gelangst Du auch, wenn Du innerhalb des Amazon PartnerNet auf “Mein Konto” und im Anschluss auf “SiteStripe Optionen” klickst.

use-sitestripe-de-12

Also, worauf wartest Du noch?

Nachdem Du SiteStripe aktiviert hast, sollte das Erstellen und Implementieren von Partnerlinks in Deine Inhalte weniger Zeit in Anspruch nehmen als jemals zuvor.

Überprüfe Deine Einstellungen und aktiviere SiteStripe noch heute.

«