Jetzt erlaubt: Affiliate Links bei Pinterest
Jetzt erlaubt: Affiliate Links bei Pinterest

Pinterest ist ein Ideenkatalog mit monatlich über 100 Millionen aktiven Benutzern aus der ganzen Welt. Die Nutzer suchen bei Pinterest nach neuen Eindrücken und Ideen die sie dann selbst ausprobieren können – Die Themen der Plattform gehen über Kochrezepte, Deko Ideen für Zuhause bis hin zu Modetipps und vieles mehr.
3 Amazon Affiliate Plugins im direkten Vergleich
3 Amazon Affiliate Plugins im direkten Vergleich

Das Amazon.de-Partnerprogramm ist eine bei vielen Webseitenbetreibern beliebtes Affiliate Programm, mit dessen Hilfe Du die eigene Webseite durch das Bewerben passender Produkte Monetarisieren kannst. Mit Hilfe von nützlichen WordPress Plug-Ins lässt sich dieses Vorhaben, mit einer erheblichen Einsparung an zeitlichem Aufwand umsetzen.
Neue Leser auf Facebook, Twitter und Co. finden und behalten
Neue Leser auf Facebook, Twitter und Co. finden und behalten

Schaust Du Dir die Besucherstatistiken der meisten Blogs und Websites an, so sticht dort meist Google als Traffic-Quelle Nummer 1 heraus. 60%, 70% oder mehr sind keine Seltenheit. Doch wenn Du fast nur von Google Besucher bekommst, ist das nicht ohne Risiko.
Die Gebote und Verbote beim Erteilen von Ratschlägen auf Deiner Webseite
Die Gebote und Verbote beim Erteilen von Ratschlägen auf Deiner Webseite

Um mit dem eigenen Blog oder der eigenen Website Geld zu verdienen, musst Du Deinen Lesern nützliche und hilfreiche Informationen bieten. Das betrifft neben Produkt-Empfehlung oft auch Ratschläge, die in bestimmten Situationen weiterhelfen sollen. 
Welche Art Bilder können benutzt werden und wie benutze ich sie? 
Welche Art Bilder können benutzt werden und wie benutze ich sie? 

Zu Beginn des Artikels erstmal der kurze Hinweis, dass der Autor kein Anwalt ist und deshalb die folgenden Aussagen lediglich Erfahrungen und eigene Vorgehensweise widerspiegeln. Wer konkrete Fragen oder Probleme diesbezüglich hat, sollte sich an einen Anwalt wenden.
Grundlegende Kennzahlen: Was sind Besucher, Sessions und Pageviews?
Grundlegende Kennzahlen: Was sind Besucher, Sessions und Pageviews?

Welcher Kapitän kommt mit seinem Schiff wohl eher (oder überhaupt) am Ziel-Hafen an? Ein Kapitän, der einfach drauf los segelt und das Beste hofft oder jener, der regelmäßig die Position auf der Karte abgleicht, ein Echolot einsetzt und dergleichen?
Die Gebote des Bloggens und was Du vermeiden solltest
Die Gebote des Bloggens und was Du vermeiden solltest

Man soll sich an Gebote halten, haben wir gelernt. Sie zeigen wie etwas funktioniert und verhindern, dass man Fehler macht. Deshalb wäre es doch sehr schön, wenn es Gebote für das Bloggen geben würde, woran sich besonders Einsteiger halten können.
Warum muss ich neue Inhalte schreiben?
Warum muss ich neue Inhalte schreiben?

Die Haupttätigkeit eines Bloggers ist das Schreiben von Artikeln. Doch nicht jeder hat immer Lust darauf neue Artikel zu verfassen. Und wenn man dann noch merkt, dass es auch ohne neue Artikel weiterhin Einnahmen gibt, erscheinen bald gar keine Artikel mehr. Doch ist das auf Dauer eine Option?
Checkliste für Deine neue Website
Checkliste für Deine neue Website

Eine neue Website zu starten ist heute einfach denn je. Doch mit der Installation des Content Management Systems ist es nicht getan. Es gibt eine Reihe von Vorbereitungen und Einstellungen, die Du durchführen solltest, um möglichst gut mit der neuen Website bei Lesern und bei Google anzukommen.
Die wichtigsten Fachbegriffe
Die wichtigsten Fachbegriffe

Wer eine eigene Website oder einen Blog starten möchte, trifft auf viele Fachbegriffe. Einige der wichtigsten werden im Folgenden erklärt, so dass Du die Grundlagen von Content Management Systemen, Hosting und Technik besser verstehst. Das hilft sehr dabei die ersten Schritte zu unternehmen.
Auswahl von CMS, Domain und Hosting-Service
Auswahl von CMS, Domain und Hosting-Service

Bevor Du mit dem Schreiben von Artikeln loslegen kannst, musst Du die technische Basis dafür legen. Das ist heute nicht mehr so schwierig, da es kostenlose bzw. kostengünstige und relativ einfach zu bedienende Lösungen gibt.
Wie finde ich ein gutes Blog-Thema?
Wie finde ich ein gutes Blog-Thema?

Bevor Du mit dem Bloggen loslegst, ist es wichtig sich für ein Blog-Thema zu entscheiden. Statt über alles mögliche zu schreiben, ist es oft besser sich auf einen bestimmten Themenbereich zu beschränken.
Schnelle Erfolge mit SEO OnPage Optimierung
Schnelle Erfolge mit SEO OnPage Optimierung

Viele Webseiten-Betreiber scheuen sich davor, sich mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) auseinanderzusetzen. SEO hat für viele etwas negatives. Allerdings ist es ein Fehler, dieses Thema zu ignorieren.
Was ist die Google Search Console und warum ist diese wichtig?
Was ist die Google Search Console und warum ist diese wichtig?

Wenn Du schonmal versucht hast Google direkt zu kontaktieren um eine Frage zu einem Problem beantwortet zu bekommen, weißt Du wie schwer, ja nahezu unmöglich das ist. Dabei wären Informationen und Tipps z.B. bei Problemen im Ranking sehr wichtig und hilfreich, um diese Probleme abzustellen.
Geo-Targeting nutzen
Geo-Targeting nutzen

Bei den meisten Websites stammen die Besucher nicht nur aus einem Land. Das ist schon bei deutschsprachigen Websites der Fall, aber noch viel stärker auf englischsprachigen Websites.
Den eigenen guten Ruf trotz Monetarisierung behalten
Den eigenen guten Ruf trotz Monetarisierung behalten

Das Internet ist als kostenloses Paradies entstanden, in dem jeder tun und lassen konnte was er oder sie wollte. Noch immer gibt es die meisten Dinge im Internet gratis und die meisten Websites werden als Hobby betrieben, das heißt ohne eine Monetarisierung.
Wie Du die richtigen Keywords findest
Wie Du die richtigen Keywords findest

Das Thema einer Website ist meist etwas komplexer. Deshalb ist es sinnvoll dies auf einzelne Suchbegriffe (Keywords) herunter zu brechen. Diese Keywords stellen die am häufigsten gesuchten Begriffe zu einem Thema dar. Damit kannst Du dann sehr gut Analysen durchführen.
Andere Methoden mit Deinem Blog Geld zu verdienen
Andere Methoden mit Deinem Blog Geld zu verdienen

Affiliate Marketing ist als Einnahmequelle sehr wichtig. Gerade mit dem Amazon PartnerNet kannst Du sehr gutes Geld verdienen. Aber Affiliate Marketing ist nicht alles. Es gibt eine Reihe anderer Einnahmequellen, die eine gute Ergänzung sein können oder manchmal sogar besser geeignet sind.
Welche Fähigkeiten benötigt ein Blogger?
Welche Fähigkeiten benötigt ein Blogger?

Einen Blog zu starten kann eine spontane Idee sein oder ein lange gehegter Wunsch. Doch geht es so einfach und welche Fähigkeiten sollte ich als Blogger mitbringen, um nicht in kurzer Zeit zu scheitern?
Technische Voraussetzungen für Deinen eigenen Blog
Technische Voraussetzungen für Deinen eigenen Blog

Viele Anfänger schrecken davor zurück einen eigenen Blog zu starten, weil sie Angst vor komplizierter Technik und mehr haben. Doch gerade bei Blogs ist diese Angst unbegründet, da Du mit wenigen technischen Voraussetzungen viel erreichen kannst.
5 Gründe für Deinen eigenen Blog
5 Gründe für Deinen eigenen Blog

In Zeiten von Facebook, Twitter und Co. fragen sich viele, ob ein Blog überhaupt noch Sinn macht. Schließlich kann jeder mit wenigen Klicks Texte, Bilder, Videos und mehr im Internet veröffentlichen. 
Das Potential auf der eigenen Website entdecken
Das Potential auf der eigenen Website entdecken

Keine Website ist perfekt, auch nicht die sehr gut verdienenden. Du selbst lernst immer wieder etwas dazu und natürlich entwickelt sich die eigene Website ebenfalls weiter. Deshalb ist es sinnvoll regelmäßig nach Potential für mehr Einnahmen zu suchen und die Website dahingehend zu verbessern.
Verständnis für die wichtigsten Kennzahlen und wie Du Sie beeinflussen kannst
Verständnis für die wichtigsten Kennzahlen und wie Du Sie beeinflussen kannst

Es gibt sehr viele Kennzahlen für Blogs und Websites, von denen einige bereits im Artikel Grundlegende Kennzahlen vorgestellt wurden. Doch in der Praxis ist es meist sinnvoll sich auf einige wenige zu beschränken, da dies die Übersicht erhöht und die Optimierung leichter fällt.